Altentagesstätte – SeniorenNetzwerk Müngersdorf

Altentagesstätte Clarenbachstift
Privat Idyllisch am Stadtwald gelegen: die Altentagessstätte

Diese Einrichtung gehört unserer Gemeinde seit 1975, wird aber seit Ende der 1980er Jahre vom Sozialwerk der Ev. Clarenbach-Kirchengemeinde betrieben.

Die Tagesstätte – schön gelegen am Stadtwald, mit gemütlichem Ambiente und großem Garten – ist Treffpunkt für ältere Menschen ab 50 Plus, die Interesse an Begegnung, Gespräch, vielfältigen Freizeitaktivitäten, an Kultur-, Bildungs- und Sportangeboten haben. Darüber hinaus finden regelmäßig Tagesfahrten, Vorträge, Besichtigungen und Feste im Jahreslauf statt. Seit Juni 2007 ist das Haus Bestandteil der SeniorenNetzwerke Köln.

Der Leiter der Altentagesstätte, Thomas Lehmann, sowie die Koordinatorin des SeniorenNetzwerkes Müngersdorf, Heidi Matheis, kümmern sich um das Wohl ihrer Besucher. In Zusammenarbeit mit der Stadt Köln und den Wohlfahrtsverbänden soll erreicht werden, dass im Stadtteil ein lebendiges, tragfähiges Netzwerk für ältere Menschen aufgebaut wird. Sich begegnen – mit Menschen gemeinsam für andere Menschen etwas tun – eigene Interessen einfließen lassen und mit anderen teilen – Spaß haben – diese wichtigen Bestandteile werden im Netzwerk von vielen Besuchern aktiv umgesetzt. Zurzeit unterstützen und bereichern zwölf ehrenamtliche NetzwerkerInnen mit viel Freude und Engagement das umfangreiche bestehende Angebot der Einrichtung. Darüber hinaus möchte das Netzwerk die Zusammenarbeit von verschiedenen Einrichtungen, Diensten, Projekten und Gruppen im “Veedel” fördern und unterstützen.

Unser aktuellen Angebote können Sie hier einsehen:
Wochenprogramm
Monatsprogramm

Adresse:
Altentagesstätte “Dr. Schaefer-Ismer”
Brauweilerweg 8
50933 Köln
Tel.: 0221 – 486085
E-Mail: atb@clarenbachstift.de

Öffnungszeiten:
täglich 10 bis 18 Uhr
Samstag, Sonntag und an allen Feiertagen 13 bis 18 Uhr

Kontakt:
Thomas Lehmann, Heidi Matheis

Zu erreichen:
KVB Linie 1 Haltestelle „Junkersdorf“
KVB Bus Linie 141 bis Haltestelle „Schwindstraße“