Literaturkreis

Literaturkreis
pixabay

Wer Freude hat am Lesen und am Gespräch, ist herzlich eingeladen. Die Lektüre wird von den Teilnehmern gemeinsam ausgewählt.

Zum vorbereitenden Lesen nehmen wir uns dann ausreichend Zeit. Bei unseren Treffen, die nach Absprache stattfinden, wird das Werk besprochen.

Am Schluss eines solchen Abends wird noch ein sogenanntes “Überraschungsgedicht” vorgelesen. Gelegentlich besuchen wir auch gemeinsam Lesungen.

Welche Bücher wir seit Bestehen des Literaturkreises 2001 gelesen haben, entnehmen Sie bitte unserer Literaturkreisliste.

Informationen:
Kontakt: Renate Becker-Barthold
Tel.: 0221 – 947 29 54
Fax: 0221 – 947 29 55